Entlassungsgrund – social media Nutzung

Kann die Nutzung von social media einen Entlassungsgrund darstellen?
Hier kommt es auf den Einzelfall an. Bei einer „beharrlichen Pflichtverletzung“ trotz Abmahnung, oder bei Entstehung eines unmittelbaren Schadens( zB eine Sicherheitskraft widmet sich lieber dem facebook –account und übersieht das Eindringen von Unbefugten ins Gebäude) kann eine Entlassung gerechtfertigt sein.

Rechtsanwältin Mag. Katharina Braun

Hahngasse 17, 1090 Wien
+43 664 141 27 49
office@mungomedia.at